5 Argumente dafür, dass Sushi ideal für die Mittagspause ist

Mit den Kollegen in der Mittagspause Sushi essen gehen? Eine sehr gute Idee. Und das aus diesen fünf Gründen – mindestens!

1. Sushi geht schnell

In der Mittagspause muss es oft schnell gehen. Da bietet sich Sushi als Mittagessen besonders an. Denn Sushi ist ein kaltes Gericht und im Restaurant oder Imbiss in der Regel sehr schnell zubereitet. Oft bieten Imbisse oder Supermärkte auch fertige Boxen an, die direkt mitgenommen werden können.

Sehr gut eignen sich auch Restaurants mit einem Sushi-Laufband für die Mittagspause. Kaum hingesetzt kann man schon los legen. Viele Restaurants bieten zum Mittag spezielle Sushi-Mittagsmenüs zu günstigeren Preisen an. Manchmal ist sogar Tee kostenlos mit dabei. Das alles zusammen ist also ein klares Argument dafür, in der Mittagspause Sushi zu essen.

Weiterlesen